Hot Stories

Joe Biden: Drastische Machtgier

Von Hannah am Mittwoch, 14. April 2021 um 11:34 Uhr

Joe Biden ist aktiv dabei, das Chaos seines Vorgängers aufzuräumen. Doch jetzt hält er an Handlungen von Donald Trump fest und es wird vermutet, dass Biden machtgierig sei...

Als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika hat Joe Biden alle Hände voll zu tun und dabei muss er an vielen Ecken das Chaos, welches sein Vorgänger Donald Trump hinterlassen hat, beseitigen. Biden versucht unter anderem alles, um die Coronapandemie einzudämmen und die Arbeitslosigkeit zu senken. Im Gegensatz zu Trump will der 78-Jährige die Waffenpolitik zudem drastisch verschärfen. Dabei muss er jedoch mit ordentlich Widerspruch der Bevölkerung rechnen, denn neben den Leuten, die sich stärkere Waffengesetze wünschen, gibt es Unzählige, die an ihren Freiheiten in Bezug auf diese festhalten wollen. Kein Grund für den Präsidenten, seine Einstellung gegenüber Gewalt zu verändern – bis jetzt? Eine Abhandlung mit den Vereinigten Arabischen Emiraten lässt Joe Biden machtgierig aussehen und wir verraten dir jetzt, in welcher Hinsicht er Donald Trump plötzlich sehr ähnlich erscheint...

Diese "Hot Stories" darfst du nicht verpassen:

Ist der Präsident etwa machtgierig?

Mit der Position als US-Präsident liegt extrem viel Verantwortung und auch Macht auf den Schultern einer Person. In vielen Hinsichten hat der POTUS alleinige Entscheidungsgewalt, was Donald Trump häufig ausnutzte. Der ehemalige Präsident vereinbarte während seiner Amtszeit Rüstungslieferungen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten, welche mit dem Machtwechsel in Amerika eingestellt wurden. Doch überraschenderweise will Joe Biden an diesem Deal jetzt festhalten. Die Lieferung umfasst bewaffnete Drohnen, Kampfflugzeuge und weitere Ausrüstungen. Jedoch will Biden die Details des Deals genaustens überprüfen und darüber hinaus mit der emiratischen Regierung über die Verwendung der Waffen diskutieren. Somit verschafft der 78-Jährige sich zunächst einen Überblick, fraglich bleibt, wofür die Lieferung eingesetzt werden soll. Wir sind gespannt, wie es mit den Verhandlungen weitergeht und ob es in Amerika schon bald schärfere Waffengesetze geben wird...

Diese Themen könnten dich interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Machtgier