Hot Stories

Joe Biden: Grund zum Feiern

Von Marvena.Ratsch am Montag, 19. Juli 2021 um 10:31 Uhr

Für Joe Biden gibt es diese Woche einen Grund zum Feiern, denn der US-Präsident trifft jemand ganz besonderes im Weißen Haus...

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍 

Seit einem halben Jahr ist Joe Biden nun Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und dieses Amt bringt eine Menge Aufgaben mit sich. Während einige davon, wie beispielsweise der G7-Gipfel in Großbritannien oder das Treffen mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin, dem 78-Jährigen ziemlich viel Kraft, Verhandlungsgeschick und Empathie abverlangen, gibt es wiederum andere Verpflichtungen, die durch eine lockere Atmosphäre und Spaß geprägt sind. So auch ein Treffen am kommenden Dienstag im Weißen Haus, welches dem Mann von Dr. Jill Biden garantiert einen Grund zum Feiern bieten wird...

Lust auf Shopping? Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon:

Joe Biden trifft auf Super Bowl-Gewinner

Nachdem Joe Biden erst vergangene Woche hohen Besuch aus Deutschland erhielt und mit Angela Merkel sowohl über politische Strategien diskutierte als auch ein emotionales Abschiedsdinner für die Bundeskanzlerin veranstaltete, steht laut des Terminkalenders des US-Präsidenten bereits das nächste große Meeting im Weißen Haus an, welches für den morgigen Dienstag angesetzt ist, wie das Nachrichtenportal CNN herausgefunden haben soll. Diesmal erhält der Demokrat allerdings keinen politischen, sondern sportlichen Besuch. Die aktuellen Super Bowl-Gewinner, die Tampa Bay Buccaneers, die sich im Februar gegen die Kansas City Chiefs durchsetzten und das Football-Match für sich entscheiden konnten, wurden von Joe Biden höchstpersönlich eingeladen, um in seinem Amtssitz in Washington D.C. zu feiern. Das Besondere an diesem Besuch ist, dass es der erste eines Super-Bowl-Gewinnerteams seit 2017 ist. Denn während der Trump-Regierung und der Corona-Pandemie kam es zum einen aus politischen Gründen und zum anderen aus gesundheitlichen Aspekten nie zu diesem eigentlich so traditionellen Treffen. Wenn das nicht ein Anlass zum Feiern ist?!


©Getty Images

Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.