Hot Stories

Johnny Depp: Alkoholabsturz bei Letterman

Von Anna am Donnerstag, 10. April 2014 um 15:56 Uhr

Johnny Depp war betrunken in der Show von David Letterman.

Johnny Depp (51) ist mit seiner Schauspielkollegin Amber Heard (27) verlobt und völlig verrückt nach seiner Angebeteten. Zu Gast in der Show von Talk-Legende David Letterman (67) schwärmte der 51-Jährige von seiner Liebsten. Allerdings machte er sich dabei ein wenig zum Depp(en).

Beschwibst vor Glück

Anscheinend kann Johnny nämlich nicht nein zu Wein sagen. Den gab es offenbar reichlich in der Garderobe der Show. Beschwibst vor Glück torkelte er in Richtung Letterman und lallte: „Ich trage (hicks) einen Verlobungsring für Mädchen!“ Schon wieder? Auf seiner Promo-Tour zu seinem neuen Film "Transcendence" in Beijing, trug der Schauspieler nämlich schon einmal den Diamantring seiner Verlobten. Was uns Johnny wohl damit sagen will? Er sieht es als „todsicheres Zeichen“ für seine Verlobung an.

Alkoholabsturz

Der Alkoholabsturz bei Letterman gefiel einer allerdings ganz und gar nicht: Amber Heard findet es furchtbar, dass sich Johnny immer wieder so abfüllt. Deshalb hat die 27-Jährige es sich zur Aufgabe gemacht, den wilden Partylöwen zu zähmen und das ist bei weitem keine leichte Aufgabe. „Im vergangenen Jahr feierte er mit sechs Frauen gleichzeitig und wurde von Bars abgewiesen“, verriet ein Freund des Schauspielers gegenüber "Radar Online". Doch seitdem er Amber kenne, habe sich der Schauspieler um 180 Grad gewandelt. „Dieses Jahr geht er ganz ruhig und gesittet zum Dinner mit Amber und macht keinen falschen Schritt", erzählte der Insider weiter. Auch Johnny scheint dies erkannt zu haben und erzählte (wenn auch total beschwibst): „Sie tut mir wahnsinnig gut!“.

 

Vielleicht schafft es Amber Heard tatsächlich den Partyhengst zu bändigen. Eines hat sie schon einmal geschafft: Johnny trägt einen Verlobungsring (für Mädchen)!