Hot Stories

Juhu: Wir können uns bald kleiden wie Beyoncé

Von Julia am Dienstag, 4. Juli 2017 um 12:26 Uhr

Wer träumt nicht davon, einmal so umwerfend auszusehen wie Beyoncé? Dieser Wunsch wird uns jetzt erfüllt…

Wir erinnern uns alle noch an Beyoncés umwerfende Outfits bei den Grammys im vergangenen Februar. Es war ihr erster Auftritt nachdem sie mit der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft fast das Internet zum Einstürzen brachte. Auf dem Red Carpet zeigte sie sich in einem roten Paillettenkleid, dass ihren damals noch kleinen, Babybauch perfekt in Szene setzte. Auf der Bühne machte sie ihrem Namen Queen Bey dann später alle Ehre und inszenierte sich als Gottheit in einem goldenen, mit tausenden Steinen und Perlen besetzten und teils transparenten Dress mit einer pompösen Kette und Schleier in den Haaren – wir konnten unsere Augen einfach nicht von ihr lassen! Der kreative Kopf, der hinter diesen atemberaubenden Entwürfen steckt, ist der bisher eher unbekannte Designer, Peter Dundas. Und dank diesem Modeschöpfer, können wir uns bald alle so Diva-like wie Beyoncé kleiden…

Peter Dundas launcht erste eigene Kollektion

Bisher hielt sich Peter Dundas eher im Hintergrund und arbeitete für Labels wie Pucci und Cavalli. Gestern war es dann endlich soweit, der Designer präsentierte bei den Haute Couture Schauen in Paris seine erste eigene Kollektion unter dem Namen "Dundas", und bewies damit, warum er es verdient hat die Größten Hollywoods einzukleiden.

 

Er beschreibt seine Kollektion als "einen Moment des Innehaltens" und verriet: "Meine Mädels werden sich wirklich darüber freuen: Es ist ein besonderer Anlass, der dir das Gefühl gibt, du wärst das einzige Mädchen im Raum." Wir sind uns sicher, wenn man einen seiner Entwürfe trägt, zieht man alle Blicke auf sich. Mini-Dresses, die sehr tief blicken lassen und Prints, die echte Eyecatcher sind, aber auch zeitlose schwarze Kleider mit transparenten Partien, lassen uns davon träumen einen Auftritt à la Beyoncé hinzulegen.

Wir sind gespannt, ob sich die Pop-Diva demnächst auch wieder in einem seiner Designs zeigt – vielleicht auf den ersten gemeinsamen Bildern mit den Zwillingen. Schließlich hat sie schon während der Schwangerschaft bewiesen, wie stylish eine Mama sein kann.

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!

 

Themen
Peter Dundas,
eigene Kollektion