Hot Stories

Kanye West bekam Tonstudio zum Geburtstag

Von Mirjana am Mittwoch, 11. Juni 2014 um 09:31 Uhr

Kim Kardashian (33) überraschte ihren frischgebackenen Ehemann Kanye West (37) mit einem Tonstudio zum Geburtstag. Bei Kimye wird eben nur in Superlativen geschenkt.

Oh man Kim, ob Du dir damit einen Gefallen getan hast? Wie soll man dieses Geschenk denn noch toppen? Zum nächsten Geburtstag steht dann der Privatjet auf dem Parkplatz... Kim Kardashian ließ das nagelneue Tonstudio heimlich in die gemeinsame Villa in Bel Air einbauen. Ein Freund des Paares verriet gegenüber 'HollywoodLife.com': „Kim hat Kanye das unglaublichste Geschenk überhaupt gemacht. Seit Monaten wurde daran gearbeitet. Sie hat gleich mehrere Designer damit beauftragt, im Haus eine Männer-Höhle einzurichten mit dem neusten Musik-Equipment. Kanye ist schwer beeindruckt von Kims Kreativität und ist außer sich vor Freude."

Kim hat Kanye eine Männer-Höhle gebaut

Ok, schon ganz süß, aber wie hat sie Kanye von dem neuen Männerzimmer die letzten Monate ferngehalten? Da würden wir doch zu gerne mal Mäuschen spielen und die maskuline Höhle inspizieren...

Liebesbekundungen auf Instagram

Auf Instagram postete sie ein Bild mit dem Text: „Happy Birthday an meinen Mann und besten Freund auf der ganzen Welt! Du hast mein Leben so sehr verändert - mehr als du dir vorstellen kannst! Deine Art, das Leben zu betrachten, inspiriert mich. Ich liebe dich so sehr!!!!".  Scheint so, als sei das Paar kurz nach der Glam-Hochzeit in Florenz schwer "in Love". 

 

Mal sehen, was Kim zum Geburtstag (21. Oktober) bekommt. Vielleicht eine Dauer-Shoppingkarte bei Balanciaga...