Hot Stories

Kanye West folgt keinen Models mehr (auf Twitter)

Von GRAZIA am Mittwoch, 27. Oktober 2010 um 10:41 Uhr

Nachdem bekannt wurde, dass Kanye West auf seinem Twitter Account ausschließlich Models folgt, wurde er zum Gespött der Medien. Jetzt reagierte der Rapper auf den Hohn.

Angeblich hasst Kanye West es ja zu lesen. Die Zeitungberichte über seinen Twitter-Account scheinen ihn aber trotzdem erreicht zu haben: Bis vor kurzem "folgte" der Rapper 15 Personen auf dem Nachrichtendienst, darunter ausschließlich Models.

Das war natürlich ein gefundenes Fressen für die Yellow Press, die den Musiker prompt als "narzisstisch" bezeichnete. Doch das kann jemand wie Kanye natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Prompt löschte er all die Laufstegschönheiten von seiner Twitter-Liste, momentan folgt West niemandem.

Ex-Twitter-Buddy und Topmodel Coco Rocha tweetete: "Es ist vorbei. Ich folge @Kanyewest nicht mehr und er folgt mir nicht mehr. Wir trennten uns freundschaftlich. Das ist mein momentanes Statement ;)"

Aber keine Sorge: Im realen Leben folgt der Herzensbrecher Models nach wie vor auf Schritt und Tritt.