Hot Stories

Karl Lagerfeld ernennt Blake Lively zur Chanel-Taschen-Botschafterin

Von GRAZIA am Donnerstag, 6. Januar 2011 um 14:16 Uhr

Als ob "Gossip Girl" nicht schon Traumjob genug wäre: Blake Lively wurde jetzt auch noch von Karl Lagerfeld zur offiziellen Botschafterin der Mademoiselle-Bag von Chanel gekürt.

Auf unserer Traumjob-Liste belegt "Chanel-Handtaschen-Botschafterin" so ziemlich den ersten Platz (gleich hinter "Jake Gyllenhaals Liebessklavin"): 100 Prozent Rabatt in allen Chanel-Boutiquen, immer die neuesten Modelle am Arm und Karl Lagerfeld auf Speed-Dial - himmlisch ...

Und genau diesen Job hat sich jetzt Blake Lively unter den Nagel gerissen! Nachdem Anna Wintour das Gossip Girl in Paris zu einem privaten Dinner mit Karl eingeladen hatte (Neid!), ist der Designer ganz hingerissen von der Blondine. Lagerfeld ernannte Blake kurzerhand zur "offiziellen Botschafterin" der Mademoiselle-Bags (Doppel-Neid!) und fotografierte sie anschließend höchstpersönlich in Gabrielle Chanels Apartment für die neue Kampagne (Uns fehlen die Worte ...).

"Ich fühle mich wie das glücklichste Mädchen der Welt", flötet Blake: "Ein wahr gewordener Traum wäre ein Understatement".

Wenn Blake jetzt auch noch ihren Traumprinzen findet, müssen wir wirklich anfangen sie zu hassen. Zumindest ein bisschen.