Hot Stories

Kate Hudson - ohne Verlobungsring & Solo bei den Oscars

Von Anna am Dienstag, 4. März 2014 um 16:08 Uhr

Bei den Oscars sah Kate Hudson fantastisch aus, doch zwei Dinge fehlten – ihr Verlobungsring und ihr Verlobter! Hat sie die Verlobung mit Matt Bellamy etwa aufgelöst?

Bei der Oscarverleihung am letzten Sonntag glänzte Kate Hudson (34) in einem Atelier Versace Kleid und Neil Lane Schmuck. An ihrem Finger glänzte allerdings nichts – Kate trug ihren Verlobungsring nicht! Von ihrem Verlobten Matt Bellamy (35) war auch keine Spur zu sehen. Steckt die 34-Jährige etwa in einer Beziehungskrise?

Kate lernte ihren Verlobten Matt Bellamy 2010 kennen. Im darauf folgenden Jahr verlobten sie sich und nur wenige Monate später kam ihr Sohn Bingham (2) zur Welt. Seit vier Jahren sind die "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen“-Schauspielerin und der Muse-Frontmann ein Paar, das Ja-Wort gaben sich die beiden bisher allerdings noch nicht.

Kate erscheint auf Veranstaltungen nur noch solo

Gerüchte über eine mögliche Trennung gab es in letzter Zeit immer häufiger. Seit Längerem wurden die beiden nicht mehr gemeinsam gesehen. Die 34-Jährige besuchte vor Kurzem alleine das Sundance Film Festival und nun erschien sie auch bei der Bulgaris Oscar Party vor wenigen Tagen ohne ihren Verlobten – und ohne ihren Verlobungsring. Ein klares Statement von ihr?

Schwere Beziehungskrise

Kate und Matt versuchen angeblich ihre Beziehung zu retten und arbeiten hart an ihr. Doch es scheinen schwere Zeiten für das Paar zu sein. Ein Insider verriet der "Us Weekly“: „Es sieht im Moment nicht gut aus. Sie nehmen sich eine Auszeit, um an Dingen zu arbeiten."

Wir hoffen, dass das Paar einen Weg findet, wieder miteinander glücklich zu werden – nicht zuletzt wegen ihres gemeinsamen Sohnes Bingham und Kates Sohn Ryder (10) aus ihrer ersten Ehe mit dem Rocker Chris Robinson (47).

Hoffentlich können wir bald wieder den schönen Verlobungsring an Kates Finger sehen …