Hot Stories

Kate Middleton aus Krankenhaus entlassen

Von GRAZIA am Donnerstag, 6. Dezember 2012 um 14:07 Uhr

Lange mussten wir uns Sorgen machen um die schwangere Kate Middleton, die am Montag (03.12.12) mit schwerer Morgenübelkeit in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert wurde. Doch nun wurde Kate wieder entlassen, sie und ihr Baby sind wohlauf. Prinz William hat seine Frau natürlich persönlich nach Hause gebracht.

Mit einem gelben Blumenstrauß holte Prinz William seine angeschlagene Kate vom Krankenhaus ab. Aber auch schon während Kates Aufenthalt war William immer an ihrer Seite und hat sich rührend um seine Frau gekümmert. William ist eben der perfekte Ehemann und als baldiger Vater wird er bestimmt genauso brillieren!

„Mir geht es viel besser, danke!“ - das waren Kates ersten Worte, als die wartenden Reporter sie nach ihrer Gesundheit fragten. Ganz bewusst entschied sich Kate für die Behandlung in einem öffentlichen Krankenhaus. Damit wollte sie und die ganze Königsfamilie ihre Volksnähe zelebrieren.

Trotzdem will sich Kate nun erst einmal zurückziehen, sich vollständig erholen und neue Kraft tanken. Das ist auch total verständlich und wir hoffen, dass die neugierigen Reporter und Paparazzi ihr in der Schwangerschaft die nötige Ruhe lassen!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!