Hot Stories

Kate Middleton soll schwanger sein – diesmal wirklich?

Von GRAZIA am Dienstag, 20. November 2012 um 11:17 Uhr

Es ist nicht das erste Mal und auch nicht das zweite Mal, dass es heißt Kate Middleton sei schwanger. Nun, aber behauptet Jessica Hay, eine angeblich gute Freundin von Kate, dass sie angeblich schwanger sei. Hmmm …

Im Dezember soll es so weit sein. Nein, nicht mit der Geburt von Kate Middletons Baby. So schnell geht es dann doch nicht. Es geht erst mal um die Verkündung der Schwangerschaft. Ja, richtig gelesen! Kate soll in freudiger Erwartung sein.

Dieses Gerücht gab es nun schon wirklich öfter, doch zum ersten Mal ist es jemand aus Kates engstem Kreis, der die News wieder in Umlauf bringt.

Jessica Hay, eine ehemalige Zimmermitbewohnerin von Kate behauptet gegenüber australischen Medien, dass die Herzogin sich bereits in anderen Umständen befinde.

Jessica war auch zu der Hochzeit der von Kate und ihrem William im April 2011 eingeladen - das macht sie doch zu einer glaubwürdigen Quelle, oder?

Zimmermitbewohnerin UND Hochzeitsgast – wow. Dann können wir uns als sicher sein, dass es im Palast bald ein Baby geben wird? Halt nicht so schnell! Jessica Hay ist leider nicht die glaubwürdige Quelle, die sie vorgibt zu sein.

Angeblich war sie nie mit Kate in einem Zimmer und, ob sie wirklich auf der Hochzeit war – nun ja. Und mit Geschichten, wie der Behauptung, dass Kate schon lange Fanposter von Prinz William in ihrem Zimmer hänge hatte, bevor sie ihn kannte, hat sie sich alles andere als beliebt.

Und mit dieser Story dürfte sich Jessica das Vertrauen von Kate und William verspielt haben – sie wäre also wohl kaum die Erste, die das Paar von einer Schwangerschaft in Kenntnis setzen würde.

Schade, sieht ganz so aus, als würde sich hier wieder nicht um ein royales Baby, sondern um eine royale Ente handeln ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!