Hot Stories

Kate Moss in einem XL-Pelzmantel

Von GRAZIA am Mittwoch, 21. September 2011 um 10:41 Uhr

Das haben die Tierschützer in London sicher nicht gerne gesehen: Zur Moët & Chandon Etoile Award Ceremony Party kam Kate Moss in einem weißen Oversized-Pelzmantel. Gar nicht kuschelig? Was meinen Sie?

Kate Moss ist kein Tierfreund und das gibt sie gerne oft und offen zu. Vor zwei Jahren stand ihre Geburtstagsparty sogar unter dem Motto "Dead Animals". Die Deko: Tigerfelle mit Kopf, Hirschköpfe, ausgestopfte Vögel und ein totes Schwein.

Auch die Gäste der Party wurden gebeten, dem Motto entsprechend zu erscheinen. Denn das Supermodel ist ein absolutes Pelz-Victim. Auch bei der Moët & Chandon Etoile Award Ceremony Party zeigte sie ihre Leidenschaft, sich mit toten Tieren zu schmücken, wieder ganz ungeniert: In einem weißen XL-Pelzmantel posierte sie für die Fotografen.

Zugegeben: Wir hätten gerne ein paar Farbbeutel auf Kate geschmissen… Oder was halten Sie von Kates Auftritt? Böser Pelz-Fauxpas oder stylisches Fashion-Faible?

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!

Themen