Hot Stories

Kate Moss by Mario Testino

Von GRAZIA am Donnerstag, 22. Juli 2010 um 10:55 Uhr

Crazy for Kate: Seit Jahren fotografiert Mario Testino seine Lieblingsmuse Kate Moss für diverse Magazine, aber auch privat. Jetzt erscheint ein streng limitierter Bildband mit teilweise noch unveröffntlichten Fotos namens "Kate Moss by Mario Testino".

Manchmal braucht es nur jemanden, der an einen glaubt. Der uns in einem anderen Licht sieht, einem besseren Licht. Und dann diese Perspektive mit der Welt teilt.

So geschehen bei Mario Testino und Kate Moss. "Mario brachte mich auf eine neue, glamouröse Ebene ... Er hat mich transformiert. Vor ihm war ich bloß so ein Grungy Girl, aber er sah mich anders... Er änderte, wie andere mich als Model sahen", so Kate.

Dass die beiden ein Dream-Team sind, lässt sich ab Herbst in dem limitierten Bildband "Kate Moss by Mario Testino" bestaunen. Das Fotobuch begleitet Kate von ihren frühen Tagen als Model backstage bei diversen Fashion-Shows bis hin zu den legendären Editorials, die Moss berühmt machten. Viele der Bilder entstammen Mario Testinos privatem Archiv und werden zum ersten Mal veröffentlicht.

Das Werk ist auf 1500 Stück limitiert erscheint im Taschen Verlag.

Und wer Moss schon früher sehen will, dem sei die Ausstellung "Mario Testino: Kate Who" in London bei Philips de Pury zu empfehlen. Die lebensgroßen Fotos wurden von Testino höchstpersönlich ausgesucht und können sogar käuflich erworben werden - Kostenpunkt: 59.000 €. Wie gesagt: Ein Dream-Team, die beiden!