Hot Stories

Kate Upton wehrt sich gegen "fett" Beschimpfungen

Von GRAZIA am Dienstag, 17. Juli 2012 um 10:06 Uhr

In einem Forum für Magersüchtige wurde Kate Upton vor einer Woche böse angegriffen und als fett bezeichnet. Jetzt wehrt sich das kurvige Model gegen die Beschimpfungen! Die Diskussion um ihre sexy Figur hat jetzt sogar zu einem kleinen Erfolg geführt…

Sie zierte das Cover der "Sports Illustrated", tanzte in einem Video für Starfotograf Terry Richardson so sexy, dass es zeitweise von Youtube verbannt wurde, hat einen Hintern, der von einer britischen Zeitung zum schönsten der Welt gekrönt wurde und verdreht mit ihrem Dekolleté Männern auf der ganzen Welt den Kopf.

Doch nicht alle sind von den sexy Kurven des Models schwer begeistert: In dem Forum für Magesüchtige, SkinnyGossip.com, wurde ihr Body kürzlich als fett, unförmig, Kuh-ähnlich und wie ein "Klumpen Matsch" beschrieben.

Böse Beleidigungen, auf die Upton nun äußerst gelassen reagiert. In der "Sun" sagt sie fast gelangweilt: "Ich werde nicht hungern, nur um dünn zu sein." Und ihr Sprecher fügt hinzu: "Das ist so absurd. Kate ist wunderbar und sehr gesund."

Doch zumindest eine gute Sache hat die ganze Aufregung um Kate Uptons Figur: Die Betreiberin der Website hat die Rubrik der "Verhungertipps des Tages" gelöscht bis sie "Dafür einen besseren Titel" gefunden hat…

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!