Hot Stories

Katy Perry & John Mayer: War der Trennungsgrund ihre Welttournee?

Von Claudia am Donnerstag, 27. Februar 2014 um 09:53 Uhr
Angeblich sollen sich Katy Perry (29) und John Mayer (36) wegen ihrer bevorstehenden Welttournee getrennt haben.

Es war sicher die unerwarteste Promi-Trennung seit langem. Denn gestern wurde bekannt, dass sich Katy Perry und John Mayer getrennt haben sollen. Und dabei plante das Paar doch gerade noch seine Hochzeit. Warum also das plötzliche Liebes-Aus?

Angeblich soll die 29-Jährige von dem Sänger verlassen worden sein, weil demnächst ihre "Prismatic-Tour" startet und die beiden deshalb nur noch gestritten und diskutiert hätten. Angeblich soll Katy allein vom den Gedanken, dass sie ab Mai auf insgesamt drei Kontinenten unterwegs sein werde, so gestresst sein, dass die beiden derzeit einfach genervt voneinander sind: „Sie ist sehr gestresst wegen der Tour, sie haben viel gestritten. Es ist wahrscheinlich das Beste, denn sie wird ewig auf Tour sein. Natürlich passiert das ständig, ich komme schon gar nicht mehr hinterher. Sie sind erst mal fertig miteinander“, erklärte ein Insider gegenüber "UsMagazine.com". Klingt allerdings auch ein bisschen nach einer Kurzschlussreaktion. 

Die beiden Künstler sind seit Sommer 2012 ein Paar und führten seitdem eine ständige On-Off Beziehung. Ende letzten Jahres sah es allerdings so aus, als hätten sie sich endlich entschieden für immer zusammen bleiben zu wollen. Von Verlobung und Hochzeit war immer wieder die Rede. Auch das gemeinsame Liebes-Duett ließ darauf schließen, dass das Paar nun endlich weiß was es will. Doch anscheinend sind Katy und John noch immer nicht bereit für eine ernste und langanhaltende Beziehung.

Ein Freund der beiden glaubt allerdings noch nicht an ein endgültiges Aus: „Ich bin nicht sicher, wie lange es dieses Mal sein wird, aber jetzt ist es erst mal Aus zwischen ihnen.“ Mal sehen, wann es die beiden wieder zueinander zieht. Denn die Vergangenheit zeigt: Lange haben es Katy und John nie ohne einander ausgehalten.