Hot Stories

Katy Perry & Miley Cyrus: Twitter-Zoff

Von Arzu am Freitag, 7. März 2014 um 09:16 Uhr
Oh oh, das klingt nach einem ganz schönen Zickenkrieg. Nachdem Katy Perry Miley Cyrus Kussattacke auf ihrem Konzert ablehnte, hat sich ein riesiger Twitter-Zoff zwischen den Sängerinnen entwickelt.

Alles begann mit einem eigentlich harmlosen Kuss auf einem Konzert von Miley Cyrus. Als die 21-Jährige bei ihrem Song "Adore You" von der Bühne aus Katy Perry in der ersten Reihe unter den Zuschauern entdeckte, ging sie auf ihre Freundin zu und drückte ihr einen Kuss auf den Mund. Doch Miley beließ es nicht bei einem kleinen Schmatzer, sondern versuchte gleich mit Katy Perry rumzuknutschen.

"Wer weiß, wo ihre Zunge schon war!"

Die 29-Jährige drehte sich jedoch abrupt von Miley weg - alle lachten über die Situation, doch nun entbrannte zwischen den Mädels ein richtiger Streit auf Twitter. Nachdem Katy Perry in einem Interview auf den Kuss angesprochen wurde, erklärte sie ihre Abwehr-Reaktion: „Ich bin einfach zu ihr gegangen, um ihr einen netten Mädels-Kuss zu geben, ihr wisst schon, wie Mädchen das eben so machen und dann hat sie versucht ihren Kopf zu bewegen und tiefer zu kommen und ich habe meinen weggezogen. Wer weiß, wo ihre Zunge schon war. Keine Ahnung! Diese Zunge ist berüchtigt!"

Miley macht sich über Katys Beziehung lustig

Das lässt Skandal-Sängerin Miley natürlich nicht auf sich sitzen und schrieb daraufhin auf ihrem Twitter-Kanal: „Mädel, wenn du dir Sorgen machst, wo diese Zunge schon war, dann ist es gut, dass dein Ex dein Ex ist. Denn wir wissen ALLE, wo SEINE Zunge schon war."
Ein harter Schlag! Denn Katy Perry trennte sich erst kürzlich nach über einem Jahr Beziehung von Sänger John Mayer, angeblich weil er während ihrer Beziehung mit anderen Frauen fremdgeflirtet hatte. Mileys unüberlegte Worte, dürften die 29-Jährige ziemlich hart getroffen haben.

"Ich werde dir mächtig den Hintern versohlen"

Natürlich ließ die Antwort daraufhin nicht lange auf sich warten. Auf Twitter konterte die "Dark Horse"-Sängerin: „Ooooo Mädchen. Ich werde dir mächtig den Hintern versohlen, wenn ich dich in Großbritannien sehe." 

Klingt, als wäre dieser Streit noch lange nicht vorüber...

Themen
Twitter-Zoff,