Hot Stories

Keane: Night Train

Von GRAZIA am Freitag, 21. Mai 2010 um 17:58 Uhr

Erst waren wir beim Reinhören irritiert, dann höchst angetan: Während die ersten drei Platten von Keane allesamt Kopfnicker-Indie-Rock waren, brechen die drei Briten jetzt zu ganz neuen Ufern auf.

Für ihr jüngstes Werk „Night Train“ haben Keane feinsten Elektro-Pop kreiert.

Für zwei Songs kollaborierte die Band sogar mit dem kanadischen Rapper K’Naan.

Ein ungewohntes Hörgefühlaber ein richtig gutes!

Davon wollen wir dringend mehr. Schön, dass die CD schon im Handel ist. Einem Keane-Abend mit unseren Kopfhörern steht also nichts mehr im Weg.

Themen
Keane,
K’Naan