Hot Stories

Kein Preserve mehr! Blake Lively schließt ihre Website

Von Judith am Freitag, 2. Oktober 2015 um 10:48 Uhr
Gossip Girl und Super-Hausfrau Blake Lively gibt zu, mit ihrem Projekt gescheitert zu sein...

Es ist gerade mal 15 Monate her, dass Schauspielerin Blake Lively (28) ihren Mode- und Lifestyle Blog Preserve launchte. Jetzt nimmt sie die Website schon wieder offline.

Warum? Preserve habe nichts im Leben der Menschen bewirkt, weder auf eine oberflächliche, noch auf eine tiefergehende Weise: „Wir haben ein unglaubliches Team von Mitarbeitern, die tolle Arbeit machen, aber wir haben die Seite gelauncht, bevor sie wirklich fertig war“, so die 28-Jährige gegenüber der US-Vogue.

Zum Start der Website hagelte es für die Gossip-Girl-Darstellerin viel Kritik. Die Artikel seien wahllos zusammengewürfelt und die zum Teil horrenden Preise im Shop schrecken die Zielgruppe ab.

Doch Blake arbeitet bereits an einer neue Website, mit der sie es den Kritikern beweisen will. „Der einzige Weg, auf den ich zurückkehren kann, ist es, mit einem konkreten Plan zurückzukommen. Und eben diesen Plan habe ich."