Hot Stories

Kendall und Kylie Jenner: Die Schwestern ziehen Topshop-Deal an Land

Von Milena am Donnerstag, 29. Januar 2015 um 15:42 Uhr

Uiuiuiui, die News von Kendall Jenner werden ja immer besser. Jetzt plant sie zusammen mit Schwester Kylie Jenner eine eigene Modelinie für Topshop. Wie aufregend!

Kendall Jenner (19) ist ja sowieso auf der Überholspur und sahnt eine Kampagne nach der anderen ab. Jetzt holt sie auch noch Schwester Kylie Jenner (17) mit ins Boot. Zusammen haben sie eine Mission: eine eigene Modelinie für den Moderiesen Topshop zu entwerfen. Wow! 

Zwei-Millionen-Dollar-Vertrag

Momentan befinden sich die Jenner-Schwestern in Verhandlungen mit Topshop. Dieser soll festlegen, dass das Duo eine eigene Kollektion entwirft und diese exklusiv bei Topshop in den Läden anbieten darf. Die Summe der Verhandlungen liegt zur Zeit bei zwei Millionen Dollar. 

Alle wollen Kendall!

Durch ihre ganzen Mega-Deals, hat die 19-Jährige schon längst auf ganzer Spur so ziemlich jeden überzeugt und beweist zudem ein super Modegespür. Topshop würde sich in jedem Fall etwas entgehen lassen, sollte die Modekette den Deal mit den Jenners nicht direkt abschließen. Denn immerhin haben sogar Chanel und Co. das Potenzial der hübschen Brünetten erkannt. „Kendall und Kylie sind mittlerweile sehr einflussreich in der Modewelt, deshalb ist es kein Wunder, dass Topshop mit ihnen arbeiten will. Sie haben eine riesige Fanbase von jungen Mädchen und erreichen über zehn Millionen Fans über soziale Medien", so ein Insider.

Momentan warte Topshop sehnsüchtig auf die beiden Unterschriften der Schwestern! Top Sache, Topshop!