Hot Stories

Kim & Kanye: Sie sind nicht gut genug für Versailles

Von Claudia am Donnerstag, 23. Januar 2014 um 12:55 Uhr
Angeblich sind Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) zu prollig, um in Versailles zu heiraten.

Vor mehreren Wochen kündigten Kanye West und Kim Kardashian an, sich wie richtige Adelige im Schloss Versailles in Frankreich das Ja-Wort geben zu wollen.

Doch jetzt platzt der Traum von der eigenen Märchenhochzeit. Denn die Verwaltung der französischen Sehenswürdigkeit soll die Anfrage des Paares abgelehnt haben. Der Grund: Die beiden seien zu prollig für das Schloss. Puhh, das hat gesessen!

Am vergangenen Wochenende sollen der Rapper und der Reality-TV Star extra noch einmal nach Frankreich gereist sein, um die Direktoren von ihrem Plan zu überzeugen. Ein Insider erklärte jetzt: „Kim und Kanye wollten unbedingt auf Versailles heiraten und hatten gehofft, die Verwalter während ihres Besuches von ihrem Vorhaben zu überzeugen. Trotz ihrer Bemühungen kassierten sie ein höfliches 'Nein'. Sie werden sich jetzt nach anderen Anwesen in der Region umsehen."

Alles Bitten und Betteln half also am Ende nichts. Wir sind mehr als gespannt, für welche königliche Location sich die beiden als Nächstes entscheiden werden.