Hot Stories

Kim Kardashian: Affäre mit dem Freund ihrer Schwester?

Von Julika am Donnerstag, 27. Mai 2021 um 10:28 Uhr

Noch ist die Scheidung von Kim Kardashian und Kanye West nicht amtlich, schon kommen mögliche Affären auf den Tisch. Jetzt äußert sich die 40-Jährige zu den Gerüchten um eine Liaison mit Travis Barker, Freund von Schwester Kourtney...

Es ist gerade erst wenige Wochen her, dass Kim Kardashian die Trennung von Ehemann Kanye West verkündete, schon werden der 40-Jährigen so einige Liebschaften angedichtet. Von CNN-Kommentator Van Jones über Sänger Maluma, sollen sich in den vergangen Single-Monaten der Vierfach-Mama so einige Herren in ihr Herz geschlichen haben. Ein ebenfalls präsenter Name: Travis Barker. Moment mal, den kennen wir doch? Und ob! Im Februar machte Schwester Kourtney Kardashian ihre Beziehung zu dem Punkrocker offiziell. Mit einem romantischen Pärchenfoto über Instagram bestätigten beide ihre große Liebe inklusive Pärchentattoo. Doch tatsächlich soll "Kourt" gar nicht die erste Kardashian sein, die dem Drummer den Kopf verdreht hat. Auch Kim soll laut dessen Ex-Frau Shanna Moakler schon einmal auf Tuchfühlung mit dem Musiker gegangen sein. Hatte Neu-Single Kim Kardashian etwa eine Affäre mit dem Freund ihrer Schwester?! Jetzt redet die Unternehmerin Klartext…

Hier findest du weitere spannende Themen: 

Das sagt Kim Kardashian über die Affäre mit Travis Barker

Für gewöhnlich ist eine Affäre mit dem aktuellen Freund der großen Schwester ein heikles Thema – auch wenn sich diese in der Vergangenheit abgespielt haben soll. Doch Kim Kardashian macht der brodelnden Gerüchteküche über eine Liaison mit Travis Barker nun mit klaren Worten endgültig ein Ende. Während eines Q&A auf ihrem Instagram-Kanal am vergangenen Mittwoch dementiert Kim, dass sie und Barker jemals mehr als Freunde gewesen seien. Auf die Fan-Frage "Hast du dich mit Travis Barker getroffen?", antwortet die KKW-Beauty-Gründerin: "NEIN! Falsche Erzählung! Wir sind seit Jahren befreundet und ich freue mich sehr für ihn und Kourt." Ein klares Statement, das weitere Anschuldigungen von Travis Ex-Frau, die erst Anfang Mai behauptete, den 45-Jährigen in den 2000ern mit Kim "erwischt" zu haben, im Keim erstickt. Na dann, steht ja nichts mehr zwischen den Kardashian-Schwestern.

©Getty Images

Diese News solltest du nicht verpassen: