Hot Stories

Kim Kardashian: Ihr Plan für die Scheidung steht fest

Von Linnea am Donnerstag, 4. Februar 2021 um 08:40 Uhr

Kim Kardashians Plan für die Scheidung von Kanye West steht fest und wir haben alle Infos für euch…

Um kaum eine Ehe brodelt die Gerüchteküche seit Wochen heißer, als um die von Kim Kardashian und Kanye West, die kurz vor dem Aus stehen soll. Das Paar, das sich die gemeinsamen vier Kinder North, Saint, Chicago und Psalm teilt, hatte nicht nur bereits im vergangenen Monat aufgehört, mit einem Experten an der Beziehung zu arbeiten, es wohnt nun auch getrennt voneinander und hat sich nichts mehr mitzuteilen, wie ein Insider dem People Magazin nun verriet: "Kim und Kanye leben weiterhin getrennt voneinander. Sie haben keinen Kontakt mehr.". Steht eine Scheidung der 40-Jährigen, die sich seit Wochen ohne Ehering zeigt, und ihrem (Noch)-Gatten also kurz bevor?

Hier gibt es weitere Hot Stories:

Kim Kardashian: Der Plan ihrer Scheidung steht fest

Glaubt man der Quelle des Onlineportals, soll es zwischen Kim Kardashian und Kanye West nicht nur endgültig aus sein, die große Schwester von Kylie Jenner soll auch bereits einen umfassenden Antrag für ihre Scheidung parat haben, an dem sie mit keiner Geringerin als Star-Anwältin Laura Wasser gearbeitet hat und den sie einreichen wird, sobald sie sich dafür bereit fühlt. Wie der Insider weiter erklärt, könnte der Grund, weshalb die 40-Jährige mit dem offiziellen Ende ihrer Beziehung zu dem Rapper derzeit noch abwartet, der sein, dass im kommenden März die letzte Staffel von "Keeping Up With The Kardashians" startet, die auch die Ehe des Paares thematisiert. Aktuell sollt sich die 40-Jährige einzig und allein um das Wohlbefinden ihrer vier Kinder sowie ihr eigenes kümmern: "Kim fokussiert sich auf die Kinder und ihre Arbeit. Sie wirkt sehr beschäftigt und glücklich.". Es scheint, als wäre der Reality-Star sich sicher in seiner Entscheidung und sammelt nun die nötige Kraft für ihre bevorstehende Scheidung.

Diese Artikel dürften euch ebenfalls interessieren: