Hot Stories

Kim Kardashian zeigt sich zum ersten Mal seit der Geburt von Saint

Von Julia.Carevic am Samstag, 19. Dezember 2015 um 12:05 Uhr
Sie ist wieder da: Nach nur zwei Wochen Bilderpause meldet sich Kim Kardashian zurück – via Livestream!

Fast zwei Wochen hat es gedauert, bis Kim Kardashian sich nach der Geburt von Baby #2 wieder vor einer Kamera zeigt. Diesmal sind es allerdings keine Paparazzi oder Bilder auf Instagram, die die frischgebackene Mama zeigen, sondern ein Livestream des Reality-Stars selbst!

Ganz ohne Vorwarnung sprach Kim am Ende der Woche via Livestream, der über ihre App und Webseite erreichbar war, mit ihren Fans und plauderte über die Zeit nach der Geburt von Saint: „Ich habe mich nur zu Hause mit dem Baby ausgeruht und es mir in Bademänteln gemütlich gemacht.“ Während Kim sich um ihre Haare weniger Gedanken macht und sie meist in geflochtenen Zöpfen trägt, hat sie sich für den Livestream geschminkt und trägt, natürlich, das Lip Kit ihrer Schwester Kylie Jenner in „Dolce K.“.

Liveübertragung ihres Workouts

Wie sie die Babypfunde wieder loswerden möchte, weiß Kim auch schon: Ihr straffes Sportprogramm möchte sie sogar via Livestream mit ihren Fans teilen und verspricht, selbst morgens um 5.30 die Kamera einzuschalten: „Ich bin so aufgeregt, ich werde euch meinen Gewichtsverlust hier zeigen!“. 5.30 Uhr?! Na, zumindest wird sich dann zeigen, wer ihre treuen Anhänger sind!

Welcome back, Kim!

Themen