Hot Stories

Kreiert Designerin Sarah Burton Kate Middletons Brautkleid?

Von GRAZIA am Montag, 7. März 2011 um 12:32 Uhr

Es war das bestgehütetste Modegeheimnis des noch jungen Jahres. Doch jetzt kam heraus: Sarah Burton, Kreativchefin bei Alexander McQueen, soll Kate Middletons Brautkleid entwerfen.

Also doch nicht Dianas Lieblings-Designer Bruce Oldfield? Noch vor wenigen Wochen hieß es aus dem royalen Umfeld, der britische Designer solle den Traum in Weiß für die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton am 29. April schneidern.

Jetzt berichten die britischen Zeitungen "Sunday Times“ und der "Daily Telegraph“ übereinstimmend: Kate Middleton werde in einer Robe von Designerin Sarah Burton aus dem Haus Alexander McQueen vor den Altar schreiten. "Das Kleid wird das Ergebnis von Middletons Vorstellungen und Burtons tief greifenden Modekenntnissen sein", sagt eine Quelle dem Bericht zufolge.

Die Designerin war 16 Jahre lang die rechte Hand des verstorbenen Modeschöpfers Alexander McQueen. Noch bestreitet Sarah, dass sie das Kleid designen darf - also alles nur ein Gerücht? Gut möglich - vielleicht darf sie aber einfach auf Anordnung des Palasts noch nichts verraten ...