Hot Stories

Kristen Stewart: Die Hater sind ihr egal!

Von Corinna am Mittwoch, 15. Oktober 2014 um 12:53 Uhr

Unbeliebt, na und?! So cool kontert die Schauspielerin jetzt ihren Kritikern!

Kristen Stewart (24) gehört nicht unbedingt zu Hollywoods beliebtesten Stars. Spätestens seit dem Fremdgeh-Skandal mit Rupert Sanders (43) haben einige die Schauspielerin, die auf Fotos oft ein bisschen grumpy wirkt, ganz schön auf dem Kieker.

 

Doch sie lässt sich von den Hatern nicht unterkriegen, stellte sie jetzt in einem Interview klar: „Ganz ehrlich, mir ist es egal. Es ist in Ordnung.“ Sie sei glücklich mit dem, was sie mache, und das sei für sie das Wichtigste.

 

„Ich bin mir sicher, dass es tonnenweise Leute da draußen gibt, die meine Filme hassen, selbst wenn sie nur alle Indie-Filme gesehen haben. Ich bin genauso sicher, dass es Leute da draußen gibt, die von Twilight‘ besessen sind und sagen, 'Ich habe die Filmreihe gesehen und sie hat mich total enttäuscht, und dann habe ich alle anderen Filme mit ihr angesehen und ich hasse sie wirklich!‘ Aber das ist Ordnung!“

 

Ihre Message an alle Kritiker: „Dann schaut euch einfach nicht meine Filme an.“

 

Hat ihr neues Selbstbewusstsein (auch) etwas mit Nicholas Hoult (24) zu tun? Sie und ihr „Equals“-Co-Star sollen sich ja in den letzten Wochen näher gekommen sein. Freunde berichten, sie seien seit den Dreharbeiten unzertrennlich und würden sich bestens verstehen.

 

Tatsächlich verdichten sich die Anzeichen, dass zwischen den beiden mehr geht: Gerade stattete Nicholas Kristen auf ihrer Promo-Tour für den Streifen „Camp X-Ray" heimlich einen Besuch ab. Und beim Blick auf die neusten Bilder von Kristen fällt auf: Sie hat definitiv den Glow, sie sieht super aus wie lange nicht!

 

Nicholas scheint ihr also sehr gut zu tun… 

 

Themen
kritiker,
unbeliebt,
grumpy