Hot Stories

Künstler filmen Kate Moss beim Balmain-Fotoshooting

Von GRAZIA am Montag, 10. Januar 2011 um 12:22 Uhr

Versteckte Kamera: Balmain hat Kate Moss bei den Aufnahmen für die neue Werbekampagne heimlich gefilmt. Das Ergebnis st ein kleines Kunstwerk!

Warum "nur" eine Anzeigenkampagne veröffentlichen, wenn man ein ganzes Video daraus machen kann? Beim Shooting für die neue Balmain-Kampagne hatten Inez van Lamsweerde und Vindooh Matadin die geniale Idee, das Geschehen im Studio von mehreren versteckten Kameras einzufangen.

Das Ganze wäre eine stinklangweilige Angelegenheit (La Moss liegt die ganze Zeit fast regungslos auf einer Ledercouch), wenn da nicht die surrealen Illustrationen von Jo Ratcliffe und der schräge Soundtrack von Antony and the Johnsons wären. So wird aus einem gewöhnlichen Werbefilmchen ein kleines filmischen Kunstwerk namens "Erverglades". Den gesamten Film gibt es hier. Schön schräg!

Themen