Hot Stories

Kylie Jenner: Das könnte die Bestätigung des Liebescomeback mit Travis Scott sein

Von Julika am Mittwoch, 23. Dezember 2020 um 11:08 Uhr

Gibt es kurz vor Weihnachten doch noch die Chance auf ein Liebescomeback zwischen Kylie Jenner und Travis Scott? Jetzt sorgt Kylie selbst für Gerüchte!

Sie pflegen die perfekte After-Relationship-Freundschaft und kümmern sich rührend um ihre gemeinsame Tochter Stormi. Kylie Jenner und Travis Scott sind das Paradebeispiel einer funktionierenden Partnerschaft nach dem Liebesaus. Doch immer häufiger kommen Stimmen auf, dass die zweijährige Beziehung, die die beiden von 2017 bis 2019 führten, längst nicht mehr so kaltgestellt ist, wie es die Jungunternehmerin und der Rapper es der Öffentlichkeit weismachen wollen. Schuld an den neuen Gerüchten ist allerdings kein Fan oder Insider. Nein, dieses Mal ist es Kylie selbst, die die Gerüchteküche ordentlich anheizt. Auf ihrem Instagram-Account teilt die hübsche Dunkelhaarige nun ein Bild von Töchterchen Stormi, die gemeinsam mit ihrer Mutter eine wohltätige Aktion des 28-jährigen Travis unterstützte. Dafür flog sie sogar über 2400 Kilometer! Gerade in der Weihnachtszeit ein großes Statement von Ms. Jenner. Hat sie uns also damit den Beweis für das Liebescomeback geliefert?

So heizt Kylie Jenner die Gerüchte um ein Liebescomeback an

Seit einiger Zeit häufen sich nun Gerüchte um eine neuentflammte Liebe zwischen Travis Scott und Kylie Jenner. Bereits im Juni sollen Jenner und Scott Medienberichten zufolge bei einem romantischen Dinnerdate gesichtet worden sein und auch die Quarantäne haben die beiden zeitweise gemeinsam verbracht. Jetzt trat das Ex-Paar erneut als eingeschweißtes Team auf. Sie versorgten zusammen mit der "Cactus Jack Foundation" Hilfsbesdürftige in Scotts Heimatstadt Houston und verteilten Geschenke, kostenlose Mahlzeiten sowie persönliche Schutzausrüstungen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Laut Berichten gegenüber dem People Magazine wirkten die beiden dabei auch äußerst vertraut. Auf Instagram schreibt der jüngste Spross des Kardashian-Jenner-Clans: "Mein großes Mädchen unterstützt ihren Vater bei seiner Weihnachtsessen- und Spielzeugausgabe". Dabei fällt jedoch nicht nur Fans auf, dass dies ohne den Einsatz ihrer Mum überhaupt nicht möglich gewesen wäre. Für viele steht daher fest, dass es sich hierbei um einen indirekten Hinweis an ihre Fans handelt, der passend zum Fest der Liebe das Liebescomeback des Paars erkennen lässt. Naja, die Jenners werden es uns bestimmt irgendwann wissen lassen...

Hier gibt es noch mehr Hot Stories zum Thema Liebescomeback: