Hot Stories

Lady Gaga: neues verrücktes Video zur Single G.U.Y. 

Von Anna am Donnerstag, 27. März 2014 um 17:04 Uhr

Lady Gaga präsentierte letzten Samstag das Musikvideo zu ihrer neuen Single "G.U.Y.".

Lady Gaga (27) is back! Wie Phönix aus der Asche erscheint die Pop-Diva wieder auf der Bildfläche - auch im Musikvideo ihrer neuen Single "G.U.Y." präsentiert sich die Sängerin als gefallener Engel, der aus der Asche emporsteigt. Das Musikvideo enthält zwei Single-Auskopplungen ihres aktuellen Albums "Artpop". Das Video beginnt mit dem Song "Venus" und endet mit dem Song "G.U.Y.". Wie nicht anders zu erwarten, ist das Video schrill, bunt, verrückt oder einfach kurz gesagt very gaga.

Verrückte Szenen

In dem Video hat die "Bad Romance"-Sängerin, wie auch in ihren früheren Musikclips, einige versteckte Botschaften untergebracht. Es wird mehrmals auf die griechische Mythologie angespielt und auch eine politische Message verbirgt sich im Clip. Als Gaga als verwunderter Engel versucht zu ihrem Schloss zu gelangen, wird sie von geldhungrigen Männern umgeben – eine Anspielung auf die immer noch von Männern dominierte Arbeitswelt? Im Laufe des Videos sieht man noch so einige skurrile Szenen: ein heißer, junger Jesus mit kurzen Haaren blickt vom Himmel herab, in coolen Choreografien tanzt Gaga oben ohne mit vielen männlichen Tänzern in hautengen Kostümen und nach einem Wasserbegräbnis ersteht die Pop-Diva wieder auf. Crazy!

 

Den fast acht Minuten langen Clip beschreibt die Künstlerin auf ihrer Facebook-Page als einen, ähm, "schwulen Super Bowl". Am 04. Mai startet Lady Gaga ihre Welttournee "Art Rave: The Artpop Ball“ in Florida. Dann geht es weiter durch Amerika, Kanada, Japan, Australien, Israel und Europa. Auf Facebook verriet die Pop-Sängerin ihren kleinen Monstern: „Die Bühne ist aus Plexiglas und man kann einfach unter den Laufstegen tanzen!“

 

Lady Gaga beweist mal wieder, dass sie immer wieder für eine verrückte Überraschung gut ist!

 

Das Musikvideo zu "G.U.Y." können Sie sich nun direkt hier anschauen:

 

 

Themen
G.U.Y.,
neues Video,