Hot Stories

Lagerfeld nannte Adele fett – jetzt will sie abnehmen

Von GRAZIA am Dienstag, 20. März 2012 um 14:31 Uhr

Nachdem Mode-Baron Karl Lagerfeld lästerte, Adele sei zu fett, möchte die Sängerin nun Abnehmen. Ein Personal-Trainer soll sie bis zum Sommer in Topform bringen…

Das kann kein Zufall sein:

Unmittelbar nach den Äußerungen von Karl Lagerfeld, Adele sei zu dick, will die sechsfache Grammy-Gewinnerin nun bis zum Sommer zwei Kleidergrößen abnehmen.

Schade, schließlich sind es gerade ihre Pfunde, die Adele authentisch machen. In der sonst so hageren Promi-Welt ist sie mit ihren Rundungen ja quasi schon ein echtes Unikat!

Adele beweist, dass sie nicht mit ihrem Äußeren, sondern ihrem Gesamtpaket aus Stimme und Können überzeugt.

Nur einer ist nicht ganz auf den Geschmack dieser tollen Musikpraline gekommen: Designer Karl Lagerfeld.

Klar, ihm kann keiner was vormachen, doch muss man deswegen so austeilen? Für seine gemeine Läster-Attacke hat er sich zwar schon entschuldigt, aber offensichtlich hat seine fiese Äußerung doch tiefe Spuren bei Adele hinterlassen.

Zwar beteuert das Stimmwunder, dass es ihr mit dem Diätversuch ausschließlich darum ginge, ihren Gesundheitszustand zu verbessern – mit dem Rauchen habe sie schließlich auch schon aufgehört – doch, das sie den Personal Trainer so unmittelbar nach Lagerfelds bösem Kommentar engagiert hat, hinterlässt doch einen bitteren Nachgeschmack…

Adele: bitte bleib so, wie du bist!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!