Hot Stories

Laut Spahn: Die Voraussetzungen für ein Ende des Lockdowns

Von Jenny am Mittwoch, 3. Februar 2021 um 09:21 Uhr

Was genau darüber entscheidet, welche Lockerungen bald eintreten könnten und wann der Lockdown ein Ende hat, verriet nun Jens Spahn...

Wir alle fragen uns, ob in knapp zwei Wochen endlich Lockerungen der Corona-Beschränkungen möglich sind und der harte Lockdown ein Ende haben könnte. Die Entscheidung darüber wird allerdings bei der Konferenz der Ministerpräsidenten gefällt, die mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammenkommen. Ob dann einige Maßnahmen nach dem 14. Februar zurückgenommen werden können, hängt dabei von bestimmen Kriterien ab, die erfüllt sein müssen, um zu verhindern, dass sich die Krise durch zu frühe Lockerungen nochmals verschlechtert. Welche Voraussetzungen für das Ende des Lockdowns gelten, erklärte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einem Gespräch mit dem ZDF und macht damit deutlich, dass noch einiges vor uns liegt.

Diese Artikel dürft ihr nicht verpassen: 

Diese drei Faktoren entscheiden über den Lockdown

Bereits seit November 2020 gilt der Lockdown Light, welcher kurz vor Weihnachten in einer verschärften Variante gipfelte und harte Restriktionen wie die Schließung der Schulen, Gastronomie und des Einzelhandels beinhaltet. Leichte Lockerungen, die den Alltag etwas normalisieren würden, wünschen sich deshalb alle. Laut Gesundheitsminister Spahn sei dies aber nur möglich, wenn die Zahl der Corona-Patienten weiter sinke. Zudem müssten Fallzahlen auf ein Niveau gebracht werden, welches gewährleiste, dass Gesundheitsämter Kontakte wieder nachverfolgen können und es auch bei allen begründeten Verdachtsfällen gelinge, dass sich diese Personen in Quarantäne begeben und man sie dahingehend kontrolliere. Wir sind bei diesen Anforderungen weiterhin gespannt, was uns nach der nächsten Ministerkonferenz zur Corona-Lage erwartet. 🙏🏼

© Getty Images

Hier findet ihr weitere Hot Stories:

Themen