Hot Stories

Lea Seydoux & Monica Bellucci: Bond-Girls buhlen um denselben Mann!

Von Laura am Freitag, 12. Dezember 2014 um 15:21 Uhr

Ohje, die dicke Luft am Set zum neuen Bond-Film scheint vorprogrammiert. Denn die beiden Bond-Girls verbindet mehr, als nur ihre Rolle im Film. Die beiden lieben in der Realität nämlich denselben Mann - eine ist mit ihm verheiratet, die andere offenbar seine Affäre

Es klingt nach einem vielversprechenden Drehbuch! Doch was sich am Set zum neuen „007"-Film abspielen könnte, ist Realität! Monica Bellucci (50) und Lea Seydoux (29) haben beide die heiß begehrte Rolle des Bond-Girls abgestaubt. Grund zur Freude haben sie dennoch nicht, denn Monica und Lea lieben privat beide denselben Mann!

Schauspieler Vincent Cassel (48) ist 14 Jahre mit Monica verheiratet, als er 2013 eine Affäre mit Lea beginnt. Die beiden standen im August vergangenen Jahres für den Film „Die Schöne und das Biest" vor der Kamera, mussten heiße Liebesszenen drehen. Scheinbar hat es auch im wahren leben gefunkt, weshalb Monica ihren Mann vor die Tür setzte.

Offiziell bestätigt wurde die Liaison nie, in einem Interview gab Lea Seydoux aber erst kürzlich Anlass zu glauben, dass es sich tatsächlich um Vincent Cassel handele. Die Schauspielerin verriet nämlich, dass sie vor einiger Zeit einen Mann kennengelernt habe, der zu diesem Zeitpunkt „noch nicht frei" war. Ein Insider zeigte sich gesprächiger: „Es war nicht einfach für Monica. Ihre Ehe zerbrach, und Vincent amüsierte sich mit Léa." Am 7. Januar beginnen offiziell die Dreharbeiten, bei denen die beiden an der Seite von Daniel Craig toughe Augenweiden spielen werden.

 

Monica Bellucci und Lea Seydoux werden ihr schauspielerisches Talent wohlmöglich nicht nur aus beruflichen Gründen brauchen!

Themen
Monica Bellucci,
Vincent Cassel,
Bond,