Hot Stories

Less is more: Jessica Biel in Dior

Von GRAZIA am Donnerstag, 2. August 2012 um 12:27 Uhr

Zu der Premiere des Filmes „Total Recall“ in L.A. trug Jessica Biel eine Kreation der Dior Herbst-Kollektion. Und wir finden: Der Look war etwas zu viel des Guten. ZU viel rosa, zu viel Hüfte, zu viel Schmuck. Und Sie? Stimmen Sie ab!

Während wir Marion Cotillards Auftritt in einer Herbst-Kreation von Raf Simons für Dior anbetungswürdig fanden, finden wir Jessica Biels Interpretation des Runway-Looks eher fragwürdig:

Natürlich ist Jessica Biel schlank und hat eine tolle Figur, doch an ihr tragen die aufgesetzten Hüfttaschen des Kleids leider unschön auf. Und auch die Farbe ist für die sonst so sportliche-elegante Schauspielerin ein wenig zu viel Bonbon.

Und, warum muss man zu einem so auffälligen Dress auch noch so auffälligen Schmuck tragen? Weniger ist manchmal mehr – oder was meinen Sie? Finden Sie Jessicas Look toll oder tantig?

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!