Hot Stories

Life and Times: Jay-Z launcht eigene Webseite

Von GRAZIA am Mittwoch, 13. April 2011 um 12:17 Uhr

“Welcome to the Future” erscheint, wenn man auf Jay-Zs Webseite „Life and Times“ klickt – und nach weiteren Klicks taucht man komplett in die Welt des Rappers und das ansprechende Layout ein – wenn so die Zukunft des Internets aussieht, freuen wir uns!

Musik, Kunst, Mode, Technik und Sport, das sind ab jetzt nicht mehr nur Jay-Zs Hobbies, sondern auch die Themen, um die sich alles auf seiner Homepage „Life and Times“ dreht.

Unter dem Motto „I want to make the extraordinary, ordinary“ hat sich der Rapp-Mogul Jay-Z aufgemacht, das Internet um eine hippe Website reicher zu machen. Und das gelingt ihm auch – mit Hilfe des futuristischen Würfel-Layouts und dem bunt zusammengewürfelten Themen:

Ein Klick auf die verschiedenen Quadrate und man kommt zu Themen wie einem Interview, das Jay-Z mit „seiner Sister“ Gwyneth Paltrow geführt hat. Oder zu einem neuen Remix eines jungen Künstlers und Jay-Z. Oder auf das Bild von Jay-Zs aktuellen Lieblings-Sneakern.

Für uns war schon lange klar: Der 41-Jährige ist mehr als „nur“ ein Rapper. Er ist Plattenboss, Label-Inhaber, Musikproduzent – und nun auch Betreiber einer ziemlich coolen Webseite!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...