Hot Stories

Lila Mode-Laune: Anne Hathaway

Von GRAZIA am Montag, 11. April 2011 um 10:20 Uhr

Zur Premiere des neuen Films der „Ice Age“-Macher in Los Angeles kam Anne Hathaway in einem lila Gucci Kleid mit passenden Schuhen und Streberbrille. Wie finden Sie den Look? Stimmen Sie jetzt mit ab!

Als Anne Hathaway die Oscar-Verleihung moderierte, zog sie sich ganze sieben Mal (!) um. Man könnte also meinen, die Schauspielerin sei in puncto Outfit-Wahl noch gut in der Übung. Doch in ihrem fliederfarbenen Gucci-Dress, den sie zur "Rio" Premiere trug, wirkte sie wie ein Schulmädchen, das von ihrer Mutter in ein Kleid ihrer Oma gesteckt wurde. Die überdimensionale Nerd-Brille verlieh ihr zudem alles andere als einen Glamour-Faktor, wie er auf dem Roten Teppich eigentlich angebracht wäre. Steckt ihr die harte Kritik an ihrer Oscar-Moderation etwa noch immer in den Knochen?

In der amerikanischen Fernsehsendung "America's Today" gab sie jetzt zu, noch unter Schock zu stehen: "Die Kritik war extrem hart. Sie haben gesagt, dass wir die schlechteste Show überhaupt abgeliefert haben", gestand sie. Leider müssen wir jetzt auch ihr Stilgefühl kritisieren. Wir finden: Den Look hat sie völlig verhunzt!

Anne sollte jetzt unbedingt eine lila Mode-Pause einlegen. Oder was meinen Sie? Stimmen sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...