Hot Stories

Look-Luftikus: Jennifer Lopez in Zuhair Murad

Von GRAZIA am Montag, 27. Februar 2012 um 06:53 Uhr

Jennifer Lopez ließ bei der Oscar-Verleihung tief blicken. Ihre Stylistin witzelte sogar, dass "nichts" zwischen J.Lo und das transparente Zuhair Murad Kleid passte – also auch keine Unterwäsche? Was halten Sie von dem luftigen Look? Stimmen Sie mit ab!

Sexy and she knows it: Keine Frage, Jennifer Lopez kann es tragen! Dennoch legte Jennifer Lopez mit ihrem transparenten Kleid von Zuhair Murad den wohl gewagtesten Auftritt bei der diesjährigen Oscarverleihung hin.

Denn der Entwurf glich eher einem ihrer provokanten Bühnen-Outfits, als einer eleganten Red-Carpet-Robe. Es war übersäht mit transparenten Streifen, die den Blick auf ihre Haut freigaben – und auch offenbarten, dass sie wohl keine Unterwäsche trug!

Dass es sich dabei nicht etwa um eine optische Täuschung handelte, legen auch die Statements ihrer Stylistin, Mariel Haenn, nahe. "Das Kleid hatte eingenähte Cups, es passte rein gar nichts zwischen J.Lo und das Dress. Es saß einfach perfekt."

Und als wäre das nicht schon aufreizend genung, hatte es vorne und hinten jeweils einen XXL-Ausschnitt.

Finden Sie, J.Lo hat mit diesem Kleid in puncto Sexappeal übertrieben? Voten Sie mit!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!