Hot Stories

Mad Men-Frauen dürfen weder Sport treiben noch Diät halten

Von GRAZIA am Dienstag, 3. August 2010 um 11:12 Uhr

Von wegen brotlose Schauspielerei: Christian Hendricks, January Jones und Elisabeth Moss aus der Hit-Serie Mad Men dürfen auf Anweisung ihres Chefs weder Diäten halten noch Sport treiben.

Ähem, kann man sich da vielleicht noch für eine Rolle bewerben? Nicht nur, dass die Darstellerinnen von Mad Men Folge für Folge in die bezauberndsten 60-ies Kostüme unter der Sonne schlüpfen und mit Leckerbissen wie Jon Ham drehen dürfen. Jetzt hat January Jones alias Betty Draper auch noch verraten, dass sie auf Anordnung ihrer Chefs keinerlei Sport treiben darf!

Und es wird noch besser: In einem Interview mit dem US-Magazin Tatler erklärt Jones, dass Serien-Boss Matthew Weiner so besorgt um die Kurven seiner Hauptdarstellerinnen ist, dass auch Christina Hendricks und Elisabeth Moss jede sportliche Betätigung strikt untersagt sei. Was für ein Leben! Joggen, Aerobic, Bauch-Beine-Po: alles verboten!

Auch Diäten stehen auf der Don't-Liste des Mad Men-Bosses. Er will, dass die Frauen "gesund" aussehen. January Jones befolgt die Anweisungen ihres Chefs natürlich gerne und haut seit neuestem bei Kohlenhydraten so richtig rein.

Von wegen brotlose Schauspielerei!

Themen
Christina Hendricks,