Hot Stories

Madonna: Die Queen of Pop feiert ihren 60. Geburtstag (und das sind ihre schönsten Looks)

Von Kim.Kraft am Donnerstag, 16. August 2018 um 14:06 Uhr

Die Queen of Pop feiert am heutigen Donnerstag ihren 60. Geburtstag und wir nehmen diesen zum Anlass, um uns die denkwürdigsten Outfits der Ikone anzuschauen und euch die schönsten Looks zum Nachstylen zu verlinken.

"Like a Virgin", der Kuss zwischen ihr und Britney Spears bei den VMAs im Jahre 2003, ein trichterförmiger BH oder "Queen of Pop" – uns fallen Millionen Dinge zu Madonna ein, ob wir sie nun mögen oder nicht. Heute feiert die Ikone ihren 60. Geburtstag und wir nehmen diesen zum Anlass, um auf etliche Jahre ihrer ausgefallenen Looks, extremen Performances und außergewöhnlichen Songs zurückzuschauen, die uns alle bis heute zum Mitgrölen und Tanzen bewegen. Zu ihrem Ehrentag lassen wir die denkwürdigsten Outfits der Queen in unserer Bildergalerie Revue passien und verlinken euch die Pieces, mit denen ihr die Madonna in euch wecken könnt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

In case someone forgot! 👑🌈😂🔥💃🏾🍷🎂♥️🇲🇦#birthday #magic #Marakesh

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Das sind Madonnas denkwürdigste Looks 

In den 80er und 90er Jahren bestimmten Madonnas Videos sowie ihre Auftritte das Fernsehprogramm und unsere Träume, denn die Queen of Pop schockte regelmäßig mit ihrer Outfitwahl und ihren rebellischen Auftritten. Legendär ist das Video zu "Like a Virgin" von 1984, in dem sie Jesus auferstehen ließ und sie selbst im Hochzeitskleid als unschuldige Braut auftrat – natürlich erntete sie dafür viel Kritik von der Kirche. In den 90ies machte Madonna dann den Spitzen-BH legendär und trug ihn als Teil einer heißen Korsage. Mit dem Film "Evita", in dem Madonna eine beeindruckende Gesangsperformance hinlegte, wechselte die Queen of Pop in ein, für sie, normaleres Outfit und überraschte uns damit, wie gut ihr selbst klassischere Looks stehen können.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Madonna: Die Queen of Pop als Mama

1996 brachte Madonna dann ihre Tochter Lourdes auf die Welt, womit für sie eine spirituelle Phase begann, in der sie in die "Kabbala-Lehre" eintauchte und diese öffentlich promotete. Auch ihre Looks waren geprägt von ihrer neuentdeckten Spiritualität und so zeigte sie sich in ihrem Video zu "Nothing Really Matters" in einem Gewand, das an die der Geistlichen aus dem Fernen Osten angelehnt gewesen ist. Das wirklich Beste kam allerdings noch später, denn vorbei schien die Phase der "braven" Madonna erst, als sie uns alle bei den MTV Video Music Awards im Jahre 2003 schockte, wo sie während ihrer Performance sowohl Britney Spears als auch Christina Aguilera küsste – und das mit 45!

Aber selbst als Madonna ihren 50. Geburtstag knackte, dachte die Sängerin nicht ans Aufhören, trainierte härter denn je und schraubte auch bei ihren Bühnen-Performances nicht zurück, sondern legte sogar noch eine Schippe drauf und zeigte sich immer wieder sexy wie eh und je. Die Bühnenoutfits ihrer MDNA-Tour im Jahre 2012 bestanden beispielsweise aus Lack und Leder und die damals 54-Jährige rockte damit die Show wie keine Zweite.

Was wir in Zukunft von der Queen of Pop erwarten können? Wer weiß! Denn die Sängerin ist immer wieder für eine echte Überraschung gut. In der Zwischenzeit stylen wir einfach ihre Looks nach und bringen so ein wenig von der Powerfrau Madonna in unseren Alltag. Die schönsten Pieces haben wir euch hier verlinkt! 

 

Mehr News zu Promis, Fashion und Beauty, findet ihr hier...

Leopardenmuster: Die schönsten Teile im angesagten Leo-Print

Xenia Adonts: Auf diesen Make-up-Entferner schwört die Bloggerin

Flirt-Regel: Mit dem 40-Prozent-Prinzip habt ihr bei den Männern den größten Erfolg

Artikel enthält Affiliate-Links