Hot Stories

Märchenprinz: Prinz William rettet Mädchen

Von GRAZIA am Dienstag, 21. August 2012 um 11:13 Uhr

Letztes Wochenende rettete Prinz William (30) mit seinem Rettungsteam ein Mädchen vor dem Ertrinken. Er ist stationiert auf der walisischen Insel Anglesey und hat als Leutnant von der „Royal Air Force“ nur kurz nach seiner Hochzeit mit Kate wieder den Dienst angetreten.

Morgens erstmal „a nice cup of tea“ in den Gemächern vom Kensington Palast? Prinz William kann auch anders. Als Retter ist er mindestens genauso gut wie als vornehmer Thronfolger.

Letztes Wochenende vor der Küste von Wales versuchte ein 16-jähriges Mädchen ihre kleine 13-jährige Schwester aus der Strömung zu retten und wurde selbst hineingezogen.

Zwei Surfer beobachteten das Geschehen und holten das jüngere Mädchen aus dem Wasser, wobei sie ihre große Schwester gar nicht bemerkten!

Prinz William und sein Team waren sofort bereit als Hilfe angefordert wurde. Der Teenager war kurz vor dem Ertrinken, als der „Sea King“ Hubschrauber angeflogen kam, in dem Prinz William als Pilot saß.

Zum Glück kam die Rettung gerade noch rechtzeitig - die beiden Mädchen sind mit ein paar Schrammen und einer Unterkühlung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Inzwischen geht es den Schwestern auch wieder gut und sie sind bestimmt stolz, dass sie von einem echten Prinzen gerettet worden sind – passiert schließlich nicht alle Tage ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!