Hot Stories

Mariah Carey hat 30 Kilo abgenommen

Von GRAZIA am Donnerstag, 10. November 2011 um 12:29 Uhr

Im April hat Mariah Carey ihre Zwillinge Monroe und Maroccan zur Welt gebracht und dabei einige Babypfunde zugelegt. Doch diese ist sie nun ganz offensichtlich los: Seit ihrer Schwangerschaft hat sie unglaubliche 30 Kilo verloren – und wirbt nun sogar für ein Diät Produkt.

Sie hat sich so unwohl gefühlt. Mariah Carey hatte sich in ihrer Schwangerschaft etliche Babypfunde angefuttert und war nach der Geburt ihrer Zwillinge so unglücklich über ihre Kurven, dass selbst ihr Mann Nick Cannon sie nicht sehen durfte:

"Ich hatte selbst in der Badewanne ein Handtuch um! Ich lüge nicht. Versprochen! Denkst du etwa, ich lasse zu, dass Nick mich in diesem Zustand sieht?“ verriet sie nun bei einem für ihre Diät-Produkte.

Die Sängerin, die zu Beginn ihrer Karriere ein Fliegengewicht war, nahm im Lauf ihrer Karriere immer mehr zu und gab nun zu, mit ihren Extrakilos nicht glücklich zu sein. “Es ist wichtig für mich, meine Knochen zu fühlen.“

Das klingt ehrlich gesagt etwas gruselig. Wir hoffen, dass sie es mit ihren neuen Diät-Produkten nicht übertreibt und in einen Magerwahn verfällt …

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!

Themen