Hot Stories

Mario Testino über Gisele Bündchen: „Ich machte sie zum Supermodel!“

Von GRAZIA am Mittwoch, 24. Oktober 2012 um 12:28 Uhr

Gisele Bündchen wäre Nichts ohne Mario Testino, so sieht es zumindest der berühmte Modefotograf. „Niemand mochte sie, niemand wollte sie!“ , erzählte Testino nun in einem Interview mit „The Guardian“. Gisele ist und war schon immer eine wunderschöne Frau, da fällt es schwer Mario Testino zu glauben.

Gisele Bündchen ist eines der größten Topmodels aller Zeiten und das bestverdienenste Model noch dazu! Sie überholte im letzten Jahr Kolleginnen wie Kate Moss und Heidi Klum. „Forbes“ zufolge wird Gisele das erste Milliarden-Model sein. Diesen Mega-Erfolg, diese steile Karriere soll sie alleine Mario Testino zu verdanken haben!

Macho-Mario: „Ich musste kämpfen, Gisele in meine Fotostrecken zu bekommen! Niemand fand sie hübsch – die Nase, die Brüste, die Hüfte – nichts war richtig“, verrät Mario Testino nun, da Gisele Bündchen an der Spitze ihrer Karriere steht.

42 Modelagenturen lehnten sie ab! Die arme Gisele, das muss wirklich hart gewesen sein für sie. Doch das sie es ohne Mario Testino nicht geschafft hätte ein international erfolgreiches Model zu werden, das wollen wir einfach nicht glauben es scheint auch, als ob er ein bisschen von ihrem Erfolg profitieren will.

Liebe Gisele, mach dir keine Sorgen, du hast Mario Testino nicht dein ganzes Leben zu verdanken, aber eine kleine „Dankeschön“-Karte ist es bestimmt Wert!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!