Hot Stories

Mega modern: Michael Kors stellt #InstaKors vor!

Von Laura am Dienstag, 18. November 2014 um 10:35 Uhr

Normalerweise machen wir uns auf Runways, in Stores oder Online-Shops auf die Suche nach unseren Lieblingsteilen des Modedesigners Michael Kors. Was sich das Label jetzt allerdings ausgedacht hat, ist neu und genial zugleich!

Stellen Sie sich einmal vor, Sie scrollen wie gewohnt durch ihre Instagram-Timeline. Eine Tasche von Michael Kors gefällt Ihnen? Kein Problem! Ab sofort können die Follower des Hauses ganz einfach per Doppelklick ihre Lieblingsteile shoppen! Wie das geht? Mit #InstaKors!

Michael Kors ist seit gestern nicht nur innovativ in Sachen Taschen, Schmuck und Kleidung, sondern zeigt der Konkurrenz ab sofort auch digital wo es lang geht! Seit gestern können Fashionistas bei der Anmeldung auf der Homepage nicht nur Email-Adresse sondern auch ihren Instagram-Benutzernamen angeben. Daraufhin verschickt Michael Kors nämlich Emails mit Artikeln, die der Kunde zuvor auf Instagram geliked hat! So bekommt jeder nur noch das angeboten, was ihm wirklich gefällt. Klingt genial, ist es auch!

Insgesamt besteht das Angebot derzeit aus 60 Produkten, die auf diese neuste Art und Weise vorerst bis Weihnachten gekauft werden können. Alle geposteten Bilder, die mit dem genannten Hashtag versehen sind, gehören dazu. Laut Michael Kors soll #InstaKors ganz einfach sein! Die Anleitung lautet: „1: Like es. Schritt 2: Kauf es. Schritt 3: Besitz es."

 

Wie es scheint, brechen harte Zeiten für unsere Geldbeutel an!

Themen