Hot Stories

Meghan Markle: Große Geste

Von Hannah am Freitag, 11. Juni 2021 um 09:15 Uhr

Bereits kurz nach der Geburt ihrer Tochter Lilibet "Lili" Diana Mountbatten-Windsor lässt Herzogin Meghan Markle etwas von sich hören und überrascht dabei mit einer großen Geste...

Vor nun genau sieben Tagen ist, nachdem Meghan Markle und Prinz Harry am Valentinstag verraten haben, dass sie ein kleines Mädchen erwarten, die kleine Tochter – welche den Namen Lilibet "Lili" Diana Mountbatten-Windsor trägt – zur Welt gekommen. In dem bekannten Oprah-Interview, indem das royale Ehepaar hauptsächlich schwere Vorwürfe gegen den Palast erhoben hat, hieß es, dass die Geburt irgendwann im Sommer stattfinden wird – zur Freude der Fans ist die kleine Familie bereits jetzt um ein Mitglied gewachsen. Zwischen dem Trubel rund um die Differenzen des Paares und dem Königshaus sowie der Schwangerschaft hat die 39-Jährige diese Woche ihr eigenes Kinderbuch mit dem Titel "The Bench" auf den Markt gebracht, welches allerdings zur großen Enttäuschung der Herzogin Startschwierigkeiten hatte und auf den Bestsellerlisten nur langsam aufgestiegen ist. In Bezug auf ihr Buch überraschte Meghan nun mit einer besonderen Geste, über die wir dich jetzt aufklären...

Weitere spannende Hot Stories gibt es hier:

Meghan Markle teilt ihr Kinderbuch mit Familien in ganz Amerika

"The Bench" thematisiert die Bindung zwischen Vätern und Söhnen aus der Sicht einer Mutter – dabei hat sich die Autorin selbstverständlich an dem engen Verhältnis von Ehemann Harry und Sohn Archie inspirieren lassen. Über die Website der Archewell Fountation verkündete das Ehepaar nun, dass sie ganze 2.000 Exemplare des Kinderbuches an Bibliotheken, Schulen sowie Einrichtungen spenden werden. "Nach mehr als einem Jahr mit beispiellosen Herausforderungen für Schulkinder und Familien überall, glaubt die Herzogin, dass der Weg nach vorne einen Fokus auf das Wohlbefinden beinhalten muss  das umfasst die Ernährung der Gemeinschaften durch Essen, Bildung und emotionale sowie mentale Gesundheitsunterstützung", heißt es in der Mitteilung. Ganz getreu dem Motto: "Bei Archewell dreht es sich um lebensnotwendige Bedürfnisse“, möchten Meghan und Harry den Menschen mit ihrer Spende eine Freude bereiten.👏🏼

Weitere News rund um die Royals, die dich interessieren könnten:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen