Hot Stories

Meghan Markle: Unerwartete Neuigkeit

Von Hannah am Donnerstag, 24. Juni 2021 um 09:24 Uhr

Turbulente Wochen liegen hinter Meghan Markle und auch jetzt wird es nicht ruhig um die 39-Jährige – welche unerwartete Neuigkeit uns erreicht hat, liest du jetzt...

Meghan Markle hat sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Harry gegen eine Zukunft im Palast und für ein unabhängiges Leben fernab von Großbritannien in Kalifornien entschieden, nachdem das Paar öffentlich mit der Monarchie abgerechnet und schwere Anschuldigungen erhoben hat, was zu nahezu unüberbrückbaren Differenzen zwischen den einzelnen Familienmitgliedern gesorgt hat, welche allerdings durch die Geburt von Lilibet "Lili" Diana Mountbatten-Windsor, dem zweiten Kind von Harry und Meghan, in den Hintergrund rückten. Zudem brachte die Familienmama ihr eigenes Kinderbuch – bei dem sie sich von der engen Beziehung zwischen ihrem Mann und ihrem Sohn inspirieren ließ – auf den Markt. Nachdem das Werk zunächst für eine herbe Enttäuschung sorgte, da "The Bench" es nicht auf Anhieb an die Spitze sämtlicher Bestsellerlisten geschafft hat, räumte das Kinderbuch das Feld von hinten auf und machte Meghan dann doch noch zur stolzen "Kinderbuch-Bestsellerautorin". In diesem Zusammenhang kam es nun jedoch zu einer Neuigkeit, mit der niemand gerechnet hätte...

Lust auf Shopping? Diese Amazon Top-Deals des Tages solltest du nicht verpassen:

  1. All Soft Shampoo von Redken, über Amazon anstatt ca. 18 Euro für nur ca. 13 Euro
  2. Schlafmaske von Unimi, über Amazon anstatt ca. 18 Euro für nur ca. 12 Euro
  3. Halterung für den Laptop von M Timmono, über Amazon anstatt ca. 23 Euro für nur ca. 14 Euro

"The Bench" ist nicht das erste eigene Buch von Meghan Markle

Nachdem Meghan Markle gerade erst ihr Kinderbuch veröffentlicht hat, stellte sich nun heraus, dass sie schon viel länger Autorin ist: Carla Hayden, die 14. Bibliothekarin des US-Kongresses, verkündete auf Twitter, dass die Herzogin bereits 1996, als sie gerade einmal die 8. Klasse besuchte, ein Buch mit dem Titel "A Face Without Freckles...Is a Night Without Stars" beim US Copyright Office eingereicht hat. Nun wurde das Buchcover so wie eine Innenseite öffentlich gemacht, worauf eine Illustration eines Mädchens, welches Meghan sein soll, abgebildet wurde. "Manche Leute denken, dass Sommersprossen seltsam sind, während ich zufällig anderer Meinung bin. Denn wenn ich keine Sommersprossen hätte, dann wäre ich nicht wirklich ich!", schrieb Meghan. Auf einer weiteren Seite mit der Überschrift "Über den Autor" wird ein Schulfoto der zukünftigen Herzogin von Sussex gezeigt und die Seite wurde mit den Worten: "Meghan Markle besucht derzeit die Immaculate Heart High School in Los Angeles, Kalifornien, und genießt es, fernzusehen, Zeit mit ihren Freunden zu verbringen und an Musical-Komödien teilzunehmen", vervollständigt. Außerdem bedankte sich die kleine Meghan bei ihrer "Mommy" sowie ihrem "Daddy" für die Unterstützung – was für eine unerwartete und gleichzeitig süße Neuigkeit! 💕

Diese News zu den Royals solltest du nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen