Hot Stories

Michael Douglas: Hoffnung auf „ewige Ehe“

Von GRAZIA am Dienstag, 3. September 2013 um 11:20 Uhr

Erst in der letzten Woche verriet ein Nahestehender der beiden, dass es kein Liebes-Comeback geben wird. Auf dem roten Teppich in Berlin ließ Michael Douglas (68) allerdings verkünden, dass er sehr wohl an seine Ehe mit Catherine Zeta-Jones (43) glaubt.

Den Ehering hatte er auch gestern Abend nicht abgelegt. Bei der Deutschlandpremiere von Michael Douglas neuem Film „Liberace“ in Berlin sprach der 68-Jährige über die Beziehungspause von Ehefrau Catherine Zeta-Jones (43).

Aufgrund der Schicksalsschläge, die das Paar in den letzten Jahren miterleben musste, hatten sich die Schauspieler vor Kurzem voneinander getrennt – es war sogar von einem endgültigen Liebes-Aus die Rede.

Jetzt rudert der Hollywood-Schauspieler allerdings zurück: „Schauen Sie auf meine Hand! Ich trage den Ehering - aus walisischem Gold! Meine Frau und ich machen eine Liebes-Pause! Das machen doch sehr viele Ehepaare. Aber ich hoffe, dass unsere Ehe noch sehr, sehr lange dauern wird - vielleicht ewig.“

Ziemlich romantisch! Und endlich ein Statement, auf das alle gewartet haben.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!