Hot Stories

Miley Cyrus: Party mit Kate Moss in London

Von Claudia am Montag, 12. Mai 2014 um 11:03 Uhr
Was für ein verrückter Abend! Wenn Topmodel Kate Moss (40) und Popsternchen Miley Cyrus (21) gemeinsam unterwegs sind, dann sorgen sie definitiv dafür, dass man sich noch lange daran erinnert. Der kuriose Aufritt der beiden in einem Londoner Nachtclub endete dann allerdings wilder als gedacht.

Wenn Kate Moss und Miley Cyrus zusammen unterwegs sind, dann wird es definitiv wild. Als die beiden Ladies jetzt in einem Londoner Nachtclub feierten, zeigten das Model und die Sängerin definitiv eines ganz genau - und zwar was es heißt ordentlich zu feiern. Und das taten die beiden dann auf ihre ganz eigene Art und Weise. 

Sexspielzeug, Perücken und Co.

Für den edlen Club "Madame JoJo's" in Soho, in dem sich die 40-Jährige und die 21-Jährige vergnügten, wurde sogar extra eine Miley-typische Dekoration verwendet. Ein Insider verriet gegenüber der britsichen "The Sun": „Der Club wurde speziell für Miley dekoriert. Es gab vulgär geformte Sofas, Konfettikanonen, Perücken, Tassels und Sexspielzeuge. Sie und Kate waren unzertrennlich. Den Startschuss gaben Mileys Tänzerinnen, die nur in Unterwäsche und Boob Tassels bekleidet die Bühne betraten." Von Miley haben wir an dieser Stelle nichts anderes erwartet.

Doch das war noch längst nicht alles. Im Laufe des Abends, verriet der Beobachter weiter, wurde die Party fast zu einer Orgie, als sich die zwei zu den Tänzerinnen auf die Bühne gesellten: „An einem Punkt hatte Mossy ihren Kopf in den Brüsten einer Tänzerin vergraben während Miley ihr den Hintern versohlte." 

Klingt ziemlich verrückt - allerdings dürfte das Spektakel für alle Beobachter mehr als amüsant gewesen sein.