Hot Stories

Milla Jovovich für die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Von GRAZIA am Freitag, 21. Mai 2010 um 10:43 Uhr

Ein neues Auto, ein neuer Hut und ein neues Gesicht: Milla Jovovich ist das neue Kampagnenmodel der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2011.

Nach Eva Padberg und Julia Stegner, ist jetzt Milla Jovovich an der Reihe. Das internationale Topmodel ist diesen Sommer das neue Gesicht der Berliner Modewoche.

Gemeinsam mit dem E-Klasse Cabriolet posiert sie vor der Kamera von Fashion-Fotograf Miles Aldridge, der "Alice im Wunderland" wohl geschätzte 100 Mal im Kino gesehen haben muss.

Märchenhafte Farben, weiße Kaninchen - das kommt uns irgendwie bekannt vor. Fehlt nur noch der verrückte Hutmacher! Und wer könnte Johnny Depp besser vertreten als Philip Treacy himself? Der irische Designer und Promi-Liebling hat eigens für das Mercedes-Benz Kampagnenmotiv einen Hut entworfen, der aus 300 gefärbten Federn besteht und selbst beim Pferderennen in Ascot konkurrenzlos bleiben würde. "Ich dachte, dass für dieses Bild ein übertriebener, exorbitanter Hut das Richtige wäre", so Treacy.

Milla Jovovich schenkt ihre Aufmerksamkeit trotzdem lieber dem Mercedes-Benz Cabriolet: "Ich habe noch niemals mit einem Auto als Co-Star in einer Kampagne gearbeitet. Die Herausforderung dabei ist, dass ich mir vom E-Klasse Cabriolet nicht die schau stehlen lasse. Ich muss mich also anstrengen", scherzt sie.

Die Mercedes-Benz Fashion Week findet vom 07. bis zum 10. Juli in Berlin statt.

Bis dahin strahlen uns Milla, ihr cooler Hut und die offene E-Klasse auf Anzeigen und Plakaten entgegen. Getreu dem diesjährigen Motto: "Express your Style".