Hot Stories

Miranda Kerr: Nackte Beine im Winter

Von GRAZIA am Montag, 26. November 2012 um 11:12 Uhr

Eigentlich fragen wir in dieser Rubrik immer, ob Sie - unsere Leser - ein Promioutfit „Hot or Not“ finden. Beim Anblick von Miranda Kerrs nackten (!) Beinen im New Yorker Winter, fragen wir diesmal aber: „Hot or Cold“? Bitte stimmen Sie ab!

Nein, Miranda Kerr trägt auf diesem Bild keine durchsichtige Strumpfhose. Und ja, sie befindet sich mit ihren nackten Beinen nicht in L.A., sondern im winterlichen, bis zu Minus 2 Grad kalten New York City.

Ihr Look aus Isabel Marant Schuhen, Isabel Marant Jacke, Miu Miu Sonnenbrille und Mini-Rock ist natürlich heiß wie immer, doch trotzdem will uns nicht so richtig warm ums Herz werden.

Natürlich ist es nicht das erste Outfit, in dem Miranda viel Haut trotz wenig Grad Celsius zeigt - Jeans mit großen Löchern, Vokuhila-Röcke und strumpflose Füße in Pumps gehören zu den Standards der 29-Jährigen.

Doch es scheint als würde sie immer nackter werden, desto kälter es wird.

Immerhin haben wir jetzt schon Ende November und von einem milden Spätherbst kann jetzt nun wirklich nicht mehr die Rede sein.

Brrrr – uns friert es auf jeden Fall bei Mirandas Anblick – und Sie? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!