Hot Stories

Miranda Kerr zeigt sich nackt und verrät Sex-Geheimnisse

Von Susan am Dienstag, 1. April 2014 um 10:21 Uhr

Miranda zeigt sich nicht nur nackt, sondern spricht auch die nackte Wahrheit.

Model Miranda Kerr (30) ist gerade nackt auf dem Cover der britischen GQ zu sehen. Außerdem zeigte sie ein ziemlich freizügiges Bild auf Instagram. Aber von der hübschen Australierin gibt es nicht nur nackte Tatsachen, sondern auch die nackte Wahrheit.

Miranda spricht über Sex

Die 30-Jährige verriet gegenüber der GQ, dass sie Feedback nach dem Sex mag. Deshalb fragt sie schon mal nach Verbesserungsvorschlägen. Von Miranda Kerr hört man dann wohl auch mal ein „Wie war ich?".

Außerdem machte das Model noch mehr Sex-Geständnisse: „Ich schätze Männer und Frauen. Ich will alles ausprobieren. Man soll niemals nie sagen." Oha! Klingt ziemlich experimentierfreudig.

Neues Single-Leben

Was Neu-Single Miranda übrigens aufgefallen ist: Sex macht eine gute Figur. „Eines ist mir aufgefallen: jetzt da ich nicht so viel Sex habe, ist mein Körper nicht mehr so trainiert. Je mehr Sex ich habe, desto definierter sind meine Arme und mein Bauch."

Orlando Bloom hat sie übrigens aber sechs Monate warten lassen - bevor sie ihn überhaupt geküsst hat.