Hot Stories

MTV Video Music Awards 2014: Die besten & schlimmsten Looks

Von Susan am Montag, 25. August 2014 um 10:45 Uhr

Bei den MTV Video Music Awards 2014 war Beyoncé auf jeden Fall der Star! Nicht nur Wow-Looks, sondern auch ein Happy Family Auftritt mit Jay-Z und sweet Blue Ivy. Die Outfits auf dem Red Carpet in L.A.? Auf jeden Fall Looks mit viiiel Haut (besonders Rita Ora). Und: keine große Überraschung - wir haben auch wieder Miley Cyrus Zunge gesehen! Allerdings nicht ganz so oft wie im letzten Jahr... Jennifer Lopez zeigte sich im Glitzer-Dress - Amber Rose auch (allerdings mit ein paar Einblicken zuviel). Hier sind die besten und schlimmsten Looks der VMAs!

Zur Übersicht
Queen B! Beyoncé war der Star der MTV Video Music Awards 2014 Kim Kardashian - wieder einmal tiefe Einblicke Zunge raus! Klar, das haben wir von Miley Cyrus auch erwartet Bling Bling - Jennifer Lopez im Glitzer-Kleid Amber Rose glitzerte auch - allerdings ein bißchen zu nackt Solange Knowles im coolen Suit von H&M Studio Nicki Minaj im Naja-Leo-Look Kesha mit Regenbogen-Haaren und Glitzer-Dress Kelly Rowland mit Baby-Bauch ganz elegant Hot! Kendall Jenner bei den VMAs Rita Ora mit viel nackter Haut Designer Jeremy Scott mit Smilie-Anzug Pretty in Pink: Gwen Stefani Miauuu... Charli XCX im Tiger-Look Katy Perry All-Over-Denim wie Britney Spears damals... Demi Lovato mit nicht ganz so vorteilhaftem Ausschnitt