Hot Stories

Muss Donald Trump eine zweite Corona-Erkrankung fürchten?

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 15. Dezember 2020 um 10:46 Uhr

Der noch amtierende Präsident Donald Trump lag wegen einer Erkrankung an dem Coronavirus bereits im Krankenhaus, gilt jedoch als genesen. Jetzt muss er allerdings eine erneute Infektion fürchten…

Kurz vor den US-Wahlen wurde der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, mit einer Schock-Diagnose konfrontiert: Corona. Sogar ins Krankenhaus musste der 74-Jährige eingeliefert werden, da es ihm zeitweise so schlecht ging. Allerdings konnte er sich schnell erholen und seinen Wahlkampf weiter fortführen. Diesen verlor er zwar gegen Joe Biden und Kamala Harris, doch trotzdem hat er bis zum Amtseintritt des künftigen Präsidenten am 20. Januar 2021 das Sagen im Weißen Haus. Und genau diese Entscheidungsgewalt kann nun dazu führen, dass er eine zweite Infektion fürchten muss. 

Darum muss Donald Trump eine erneute Infektion fürchten

Die Entwicklung eines Impfstoffes gegen COVID-19 ist glücklicherweise soweit vorangekommen, dass in nächster Zeit die ersten Impfungen durchgeführt werden können. Bereits seit vergangenem Monat sollen in den USA Dosen des Stoffes des Pharmakonzerns Pfizer in einer Prioritätsreihenfolge verabreicht werden. Der Präsident und die Beamten in seiner unmittelbaren Nähe wären eigentlich mit den Mitarbeitern im Gesundheitswesen sowie Bewohnern und Betreuern in Pflegeeinrichtungen die ersten, die mit dem Wirkstoff versorgt werden sollten, doch in einem Tweet kündigte der Präsident an: "Menschen, die im Weißen Haus arbeiten, sollten den Impfstoff etwas später im Programm erhalten, es sei denn, es ist ausdrücklich notwendig. Ich habe darum gebeten, dass diese Anpassung vorgenommen wird". Jedoch führt genau diese Entscheidung dazu, dass Donald Trump, der wegen seines Alters zur Risikogruppe zählt, eine erneute Infektion an der Atemwegserkrankung und den schwerwiegenden Folgen fürchten muss. Die anstehenden Weihnachtsfeiern im Weißen Haus, bei denen garantiert nicht alle Hygienevorkehrungen eingehalten werden können, erhöhen zudem die Wahrscheinlichkeit erheblich.

Mehr zu den Trumps liest du hier:

Themen