Hot Stories

Neue Enthüllungen über die Trennung von Brad Pitt & Jennifer Aniston

Von GRAZIA am Dienstag, 9. August 2011 um 15:01 Uhr

Sieben Jahre ist es nun schon her und trotzdem bietet die Trennung von Jennifer Aniston und Brad Pitt immer noch genug Stoff für einige pikante Kapitel in dem neuen Enthüllungsbuch:"Confidential: The Life of Secret Agent Turned Hollywood Tycoon" ...

Er war der Produzent des Films „Mr. & Mrs. Smith“, jetzt ist er der Autor des Enthüllungsbuchs "Confidential: The Life of Secret Agent Turned Hollywood Tycoon": Arnon Milchan. In seinem ersten Buch berichtet Milchan davon, wie Brad Pitt und Angelina Jolie sich am Filmset kennenlernten:

"Nicole Kidman war zunächst für die Rolle von Angelina vorgesehen. Doch zwischen ihr und Brad stimmte die Chemie einfach nicht. Als ich Angelina vorstellte, war sofort etwas zwischen ihnen. Eine leidenschaftliche Romanze begann, mit nur einem kleinen Problem: Brad war mit Jennifer Aniston verheiratet!”
Doch dieses kleine „Problem“ löste sich, als Brad Jennifer im gemeinsamen Karibikurlaub folgendes Geständnis machte:

„Er hat zugegeben, dass er sich vielleicht in Angelina verliebt hat“, behauptet Milchan in seinem Buch. Daraufhin habe Aniston ihn sofort rausgeschmissen. “Als sie ihn rausschmiss, brach die Hölle los. Er zog dann erstmal zu mir."

Schockierend! Aber nicht wegen der Enthüllungen, sondern weil die angeblichen skandalösen, neuen Informationen einfach nicht wirklich neu und skandalös sind.
Vielleicht sollte man die ganze Geschichte nun endlich mal ruhen lassen – schließlich sind Brad und Angie immer noch glücklich und Jennifer hat mit ihrem neuen Freund Justin Theroux scheinbar auch endlich ihr Glück gefunden.

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!